Modul 2: Wer bist du wirklich?

Identität I: Wie wirst du wahrgenommen?

Was passiert in deinem Körper, wenn du denkst und fühlst? Im ersten Video unseres zweiten Moduls erfährst du genau das und wie du mit deinen Gedanken und Gefühlen deinen Seinszustand kreierst. Wir leben hauptsächlich auf Autopilot und deshalb bleibt unser Leben immer gleich. Wir stellen dir eine Übung vor, wie du Herz und Kopf verbinden und somit dein Gewahrsein auf neue Gedanken und Gefühle ausrichten kannst. Regelmäßig ausgeführt, kann dies deine Identität verändern.

Download-Bereich
Arbeitsblätter
inkl. 14 Tage-Geld-Zurück-Garantie
Übersicht

Episoden

  • Identität I: Wie wirst du wahrgenommen?
    15:05 Min.
  • Identität II: Wer bist du? Bist du noch ein Konstrukt deiner Umwelt oder lebst du schon dein ureigenes Wesen?
    12:38 Min.
  • Lebensrollen I: Welche Lebensrollen nimmst du ein?
    08:14 Min.
  • Lebensrollen II: Wie ist die Qualität in deinen Lebensbereichen?
    06:40 Min.
  • Lebensrollen III: Welche Lebensrollen musst du einnehmen um deine Vision erfüllen zu können?
    05:54 Min.
  • Salutogenese: Was bedeutet Gesundheit für dich?
    11:49 Min.
  • Identität III: Mit deiner Vorstellungskraft dein ideales Ich erschaffen
    07:11 Min.
  • Emotionalisieren: Erlebe den gewünschten Zustand im Geiste
    06:39 Min.
  • Übung
    06:23 Min.